beste Helfer
beste / August 19, 2016

Der praktische Helfer Egal ob im Haus, im Garten oder bei anderen Bauarbeiten der Akkuschrauber wird fast immer vom Heimwerkerkönig gebraucht. Der zuverlässige Helfer erspart einem nicht nur Zeit, sondern auch einiges an Anstrengung und Muskelkraft. Gute Geräte sind eine langlebige und dankbare Unterstützung. Darauf sollten sie beim Kauf achten Die Akkuleistung des Schraubers ist maßgebend für die Menge an Arbeiten, die Sie erledigen können. Diese sollte mindestens eine Amperestunde betragen, wenn sie nur gelegentlich kleine Arbeiten verrichten. Bei längeren oder auch schwierigeren Arbeiten sollten es mindestens 2 Amperestunden sein oder aber ein Ersatzakku vorhanden sein. Je besser der Akku, desto schwerer wird der Schrauber allerdings. Das kann bei längeren Aufgaben ermüdend sein. Am besten testet man aus wie schwer das Gerät in der Hand liegt. Dabei kann man direkt sehen, ob die Griffarten einem liegt. Je nach Produkt gibt es verschiedene Arten, wie zum Beispiel den Pistolengriff oder den Mittelhandgriff. Oft werden Kombigeräte angeboten, die sowohl eine Schraub- und eine Bohrfunktion besitzen. Zum einen ist das sehr praktisch zum Platz und Geld sparen. Wenn man allerdings keinen Bohrer benötigt, ist der Preis und das Gewicht meist höher. Die Leistung ist besonders wichtig für die Bohrfunktion. Bei einem Drehmoment über…